OLD MOTHER HELL stellen neue Single „Betrayal At The Sea“ vor


Mit ihrer neuen Single „Betrayal At The Sea“ stellen die Epic Metaller OLD MOTHER HELL den Opener ihres kommenden Albums vor.

Auf Facebook erklärte die Band den Entstehungsprozess ihres zweiten Longplayers: „Wir sind froh und stolz euch mitteilen zu dürfen, dass die Aufnahmen zu unserem zweiten Album erfolgreich abgeschlossen sind. Wir waren – wie schon beim Debüt – erneut im RAMA Tonstudio Mannheim und haben zusammen mit Jens Siefert wieder dieselbe Vorgehensweise wie beim Erstling gewählt: Basisspuren aus Bass/Gitarre/Schlagzeug haben wir live zusammen eingeprügelt, Gitarren-Solos dann als Overdubs hinterher aufgenommen. Für die Gesangsaufnahmen war Bernd anschließend zwei Wochenenden bei Laurent Teubl in den Sculpt Sound Studios in Köln zu Gast und hat sich die Seele aus dem Leib geplärrt“.

Erscheinen wird „Lord Of Demise“ am 23. Oktober 2020 via Cruz del Sur Music als CD und Vinyl LP. (jm)

Updated: 28. August 2020 — 16:21

Schreibe einen Kommentar